Weinerlebnis Rheinhessen

Im Dreieck zwischen Mainz, Worms und Bingen liegt Rheinhessen.

Typisch für die Weinkulturlandschaft des größten deutschen Weinanbaugebietes sind die sanften Täler und Hügel.
Das ausgesprochen milde und regenarme Klima kommt nicht nur den Weinbergen zugute, sondern auch den zahlreichen Besuchern, die neugierig die ganze Vielfalt des großen Weinlandes erleben wollen.
Idyllische Winzerorte, die steilen Weinberge direkt am Rhein, eine sanfte Hügellandschaft sowie die sichtbaren  Zeugnisse einer bewegten Weinbaugeschichte laden zu einer Entdeckungsreise durch Rheinhessen ein.


Entdeckungstouren nicht nur für Feinschmecker

Bei einer Tour durch die Region bieten die zahlreichen Straußwirtschaften eine willkommene Einkehrmöglichkeit an. Hier können die hervorragenden Weine in Verbindung mit einer bodenständigen und doch kreativen Küche verkostet werden. So dürfen sich selbst erfahrene Feinschmecker auf kulinarische Aha-Erlebnisse freuen.


Junge, selbstbewusste Winzergeneration

Eine junge und selbstbewusste Winzergeneration prägt das herzlich-offene und zugleich innovative Anbaugebiet. Ihre Dynamik und ihr Gefühl für Wein lassen Weine der Extraklasse entstehen, die weit über die Grenzen Rheinhessens hinweg begeistern und für Furore sorgen.