Grenzenloser Weingenuss! Wir werden zum Weinland Rheinland-Pfalz.

Die Dynamik des Marktes veranlasste uns schon immer, neue Wege zu beschreiten. Heute kennt unsere Liebe zum Wein keine Grenzen mehr.


Gemeinsam mit unseren Partnern

Gemeinsam mit unseren  Partnern aus den Anbaugebieten Mosel, Pfalz und Rheinhessen – im Einzelnen die Moselland eG Winzergenossenschaft, die Rietburg Weingenossenschaft und die  Niersteiner Weingenossenschaft – repräsentieren wir die große Vielfalt des Weinlandes Rheinland-Pfalz. Zusammen vermarkten wir Weine mit Herkunft – für eine nachhaltige  Begeisterung bei den Liebhabern guter Tropfen.





Geschichte der Nahe-Winzer mit entscheidenden Jahreszahlen:

  • 1935 Gründung der Genossenschaftskellerei Nahe-Winzer
  • 1937 Erwerb eines eigenen Kellereianwesen in Bad Kreuznach
  • 1950 Umstellung von Fassvermarktung auf Flaschenweinvermarktung
  • 1969 Zusammenschluss regionaler Genossenschaften zur Nahe-Winzer eG
  • 2000 Direkter Einstieg aller Mitglieder der Nahe Winzer eG bei der Moselland eG Winzergenossenschaft

Foto: Geschichte der Nahe-Winzer mit entscheidenden Jahreszahlen:.