Wer hats erfunden? Nachhaltig aus Tradition.

Kaum zu glauben, aber Nachhaltigkeit ist keine neue Idee. Für Winzer ist seit jeher nichts so wichtig, wie die Arbeit im Einklang mit der Natur. Nur ein behutsamer Umgang mit Ressourcen von der Traube bis zur Flasche, schafft Weine von besonderer Qualität. Das wissen unsere Mitglieder seit Generationen. Das ist Grundlage für den Weinbau der Zukunft. Deshalb ist nachhaltiges Handeln für uns schon immer selbstverständlich. Auf allen Ebenen.

Natur & Umweltschutz

Bestes Bio-Beispiel: unser Partnerbetrieb Weingut 1616 Pfaffmann Heinz Stiftung. Außerdem werden bereits 8 % unserer Rebflächen nach strikten Bio-Aspekten bewirtschaftet. Unsere Mitarbeiter sind überwiegend elektromobil unterwegs und beim Pflanzenschutz setzen wir auf natürliche Wirkstoffe. Nicht zu vergessen: 1320 PV-Module auf dem Dach unseres Gebäudes in Bernkastel-Kues leisten 409 KWp und sparen 197,138 CO2 pro Jahr.

Regionalität

Kurze Wege, nachhaltige Wirkung. Unsere Genossenschaft ist gelebte Regionalität. Unser zentraler Produktionsstandort in Bernkastel-Kues liegt im Herzen unseres Stammgebietes an der Mosel. Wir setzen auf regionale Zulieferer und die regionale Herkunft unserer Produkte und Rohstoffe ist nicht nur Mittel zum Zweck, sondern bestimmender Teil unserer Unternehmens-DNA.

Motivierte Mitarbeiter

Nachhaltiges Wirtschaften und hochwertige Weine sind Teamwork gleichermaßen. Deshalb sind zufriedene Mitarbeiter ein wesentlicher Bestandteil unserer Firmenkultur. Das beginnt bei fairen Arbeitsbedingungen sowie Sozialaudits und umfasst auch die tiefe Wertschätzung unserer mehr als 200 Mitarbeiter.

Soziale Verpflichtung

Nachhaltig zu sein bedeutet auch, Verantwortung zu übernehmen – in allen Bereichen. Wir arbeiten eng mit gemeinnützigen und sozialen Institutionen wie dem Deutschen Roten Kreuz zusammen. So übernehmen wir konkret Verantwortung vor Ort und schaffen auch auf dem sozialen Sektor echte Perspektiven.

Mitgliederverantwortung

Als Genossenschaft kümmern wir uns um unsere Winzer – und  nehmen sie zugleich auch in die Verantwortung. Denn nur in einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe und mit den gleichen, nachhaltigen Zielen, schaffen wir gemeinsam eine Zukunft für kommende Winzergenerationen.

Kunden- & Lieferantenzufriedenheit

Hand in Hand mit der Qualität unserer Produkte geht die Zufriedenheit unserer Lieferanten und Kunden. Denn nur die sichert uns in Zukunft ein erfolgreiches Geschäft. Darum lassen wir unsere Arbeit und unsere Produkte regelmäßig zertifizieren und setzen auf unabhängige Auszeichnungen unserer Weine.